Klares Wasser in der Jagst

Aufgrund der geringen Niederschlagsmenge der vergangenen Wochen und der abnehmenden Sonneneinstrahlung hat sich das Wasser aufgeklart.
In Verbindung mit dem aktuell niedrigen Wasserpegel bietet das gute Bedingungen, um den Flussgrund zu erkunden, sowie Fische zu erspähen.
Einfach mal bei möglichst hellem Wetter und wenig Wind am Ufer entlang laufen und beobachten. Mit einer Pol(arisations)brille sieht man noch mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.